Toben macht schlau 2016

02. Oktober 2016

Einen Vormittag voller Bewegung erlebten die Erstklässler in Münsterdorf. „Wollt ihr Sport machen?“, fragte Tim von den 41 ehrenamtlichen Helfern. „Ja!“, riefen alle. An Stationen konnten die Kinder ihre Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer erproben.

„Am meisten Spaß hat mir das Springen gemacht“, sagten Charly und Mattis. Thove und Sophia fanden den Sprint am besten.

Durch die Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen