Fahrradprüfung 2018

06. November 2018

Klingelingeling! In der Grundschule Edendorf fand am 26. Oktober 2018 unter der Leitung von Herrn Schlüter von der Polizei die diesjährige Fahrradprüfung statt. Trotz dunkler Regenwolken blieb es trocken und die Viertklässler freuten sich sehr auf die praktische Prüfung. Dabei ging es darum, eine vorgegebene Strecke abzufahren und die erlernten Regeln anzuwenden. „Ich bis so aufgeregt!“ hörte man von allen Seiten. Alle Kinder hatten ihr eigenes Fahrrad oder ein Leihrad der Schule und natürlich ihren Helm dabei. Sie erhielten gelbe Warnwesten mit ihrer Startnummer und durften direkt an der Schule starten. Der Weg führte durch ein nahes Wohngebiet und enthielt zahlreiche Punkte, die beachtet werden mussten: Fußgängerwege, Vorfahrtsstraßen, Ausfahrten, „Rechts- vor- Links“, etc. Unterstützt wurde die Prüfung von helfenden Eltern, die am Streckenverlauf postiert waren und die Fähigkeiten der Kinder dokumentierten: umsehen, Handzeichen geben, Sicherheitsabstand einhalten, Vorfahrt beachten und einiges mehr. Vorab wurden die Kinder im HWS-Unterricht von den Lehrkräften auf die Prüfung vorbereitet. Herr Schlüter unterstützte dies mit einer Stunde über das Fahrrad und einen anschließenden Test in Theorie. Am Ende haben alle Schüler die Prüfung bestanden und empfingen stolz ihren Fahrradausweis.

Durch die Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen