Elterninformation III Corona – Grundschule Edendorf

Elterninformation III Corona

02. Mai 2020

Liebe Eltern der Grundschule Edendorf,

wie Sie sicher aus der Presse erfahren haben, beginnt der Unterricht in den 4. Klassen ab Mittwoch, 06.05.2020. Schüler/innen der Jahrgangsstufen 1-3 bleiben vorerst zu Hause und lernen nach wie vor im häuslichen Bereich. Die Lehrer versorgen Ihre Kinder weiterhin mit Arbeitsmaterialien und unterstützen sie beim Lernen über die herkömmlichen Kommunikationswege (Telefon, Chat, Schulcommsy, Videokonferenz).

Die Notbetreuung wird von 8.00-13.00Uhr angeboten , dies gilt auch für den beweglichen Ferientag am Freitag, 22.05.20 nach Himmelfahrt. In diesem Zusammenhang möchte ich Sie darauf hinweisen, dass Kinder, die in der Notbetreuung angemeldet werden, aus Gründen der Kontaktminimierung nicht am Präsenzunterricht teilnehmen dürfen. Die Notbetreuung wird aber stärker als bisher an schulischen Lerninhalten ausgerichtet sein.

Schüler/innen, die entweder aufgrund einer Risikoeinschätzung zur Personengruppe  mit einem höheren Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf gehören oder in häuslicher Gemeinschaft mit Personen leben, die vorbelastet sind, können von der Schulleitung vom Präsenzunterricht beurlaubt werden. Bitte melden Sie sich gegebenenfalls im Büro.

Ich möchte Sie darum bitten, Ihren Kindern zu erklären, wie wichtig die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln ist. Das gilt sowohl  auf dem Schulhof  als auch beim Ankommen und Verlassen des Schulgebäudes. Ich danke Ihnen für Ihre Mithilfe. Selbstverständlich werden auch noch einmal die Lehrkräfte Ihren Kindern genaue Anweisungen geben.

Über die Planung, den Ablauf und die Organisation des Präsenzunterrichtes, der sich zunächst auf den Zeitraum vom 06.05-22.05.20 bezieht, habe ich bereits die Eltern der 4. Klassen in einem Elternbrief informiert.

Informationen darüber, wie es ab dem 25.05.2020 weitergeht, werden Sie rechtzeitig von mir erhalten.

Für eventuelle Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien weiterhin Gesundheit . Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie zuversichtlich! 

Herzliche Grüße auch im Namen des Kollegiums

Kay Grünbauer