Bundesjugendspiele 2019

14. Juni 2019

Am Mittwoch, dem 12. 06. 2019, fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele der Leichtathletik unter idealen Bedingungen statt. Um 9.00 Uhr versammelten sich die Klassen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf dem Schulhof. Die Einweisung der Helfer und Helferinnen fand bereits um 8.30 Uhr in der Pausenhalle durch Herrn Jensen statt. Gemeinsam mit Herrn Menzel waren bereits alle Stationen aufgebaut, die zum Laufen, Werfen und Springen benötigt wurden. Es folgte die Begrüßung durch Schulleiter Grünbauer, der noch einmal hervorhob, wie wichtig die Unterstützung durch die Eltern an diesem Tag für die Durchführung ist. Schließlich wünschte er allen Teilnehmern viel Erfolg, nachdem die Wetterbedingungen als sehr gut befunden wurden. Zunächst starteten die 1. und 2. Klassen mit ihren Wettkämpfen, danach die 3. und 4. Klassen. Zwischenzeitlich gab es genügend Gelegenheiten zum Frühstücken und Spielen. Nachdem alle Klassen ihren Dreikampf beendet hatten, begannen um 12.00 Uhr die Staffelspiele der einzelnen Klassenstufen – auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt! Die Siegerehrung wird am 14. Juni ab 10.50 Uhr (4. Stunde) in der Turnhalle durchgeführt.  

Durch die Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen