Fasching 2016 – Grundschule Edendorf

Fasching 2016

12. Februar 2016

Am 10. Februar ging es rund in der Grundschule Edendorf. Bücher und Hefte blieben zu Hause, dafür gab es Verkleidungen, Musik, Spiele und jede Menge leckerer Speisen. Nachdem die Kinder die erste Stunde in ihren Klassen verbrachten, wurden sie von ihren Lehrerinnen und Lehrern mit einer Polonäse durch die Schule geführt. Danach ging es für die Dritt- und Viertklässler in die Turnhalle. Frau Stahl-Menzel und ihre Klasse 3a hatten schon am Vortag die Turnhalle in einen großen Festsaal verwandelt. Den Vormittag über konnten hier die Schüler an verschiedensten Stationen spielen.

Ca. 30 Eltern, die übrigens auch sehr originell verkleidet waren, betreuten die Spielstände. Nach einer Stunde wurde gewechselt und die Erst- und Zweitklässler hatten ihren Spaß. Anschließend traf man sich hier zum großen Finale. In Gruppen konnten die Schüler ihre Kostüme vorstellen und dazu durfte zu flotter Musik getanzt werden. Ein dreimaliges Hoch allen  Beteiligten, die dieses gelungene Fest ermöglicht haben.